B8 | Bronzelegierung Kupfer Bronzeval Zinn - Broncesval
 
1982 CW453K | CuSn8

B8 | Bronze Kupferlegierung Zinn

Verfügbare Formate: Stangen, Röhren, Kappen, Platten und Platten.

Eigenschaften

Bronzelegierungen wie Phosphor B8 wie C52100, auch bekannt als C521, bestehen aus Kupfer mit 0,50 bis 11,001 TP1 Zinn und 0,01 bis 0,351 TP1 Phosphor.

 

Zinn erhöht die Korrosionsbeständigkeit und Legierungsfestigkeit. Phosphor erhöht die Verschleißfestigkeit und Steifigkeit der Legierung. Sie sind
Legierungen zeichnen sich durch Zähigkeit, Festigkeit, niedrigen Reibungskoeffizienten und feine Körnung aus.

 

CuSn8 wird für elastische Anwendungen verwendet, bei denen hohe Festigkeit und Verschleißfestigkeit erforderlich sind. Besondere Merkmale wie die Feinstpartikelgröße oder der thermomechanische Spannungsabbau verbessern die mechanischen Eigenschaften und sorgen für eine höhere Festigkeit und Verformbarkeit.

Anwendungen

Architektur: Brückenstützplatten.

Gebäude: Thermostat

Verbraucher: Faltenbalg Energieleiter für Elektrochirurgiestift.

Elektrisch: Miniaturisierte Steckverbinder, Kontaktfedern, Relaisfedern, elektronische Steckverbinder, elektrische Steckverbinder, Kaltkopfteile, elektrische Flex-Kontaktbleche, Drahtbürsten, Schalterteile, Sicherungsklammern.

Verbindungselemente: Splinte, Verbindungselemente, Hochleistungs-Sicherungsscheiben.

Industrie: Kaltkopfteile, Axiallager, Verstärkungsdraht, Presslufthammer, Papierindustrie, Rohr, Bohrausrüstung, Kupplungsscheiben, Schweißdraht, Membranen, Mischbalken, Faltenbalg, Federn, Schraubenverlängerung, Schraubendrehung, Clips , Zahnräder, Ritzel, Textilmaschinen, perforierte Blätter, chemische Hardware, Hochleistungshülsenbuchsen.

Chemische Zusammensetzung

%
Cu
Ni
P
Pb
Sn
Zn
Al
Glaube
S
Sb
Andere
Ja

Min.

-

-

0,03

-

7

-

-

-

-

-

-

-

Max.

99,5

-

0,35

0,05

9

0,2

-

0,1

-

-

-

-

Chemische Zusammensetzung gemäß ASTM B505 / B505M-18

Eigenschaften

Bronzelegierungen wie Phosphor B8 wie C52100, auch bekannt als C521, bestehen aus Kupfer mit 0,50 bis 11,001 TP1 Zinn und 0,01 bis 0,351 TP1 Phosphor.

 

Zinn erhöht die Korrosionsbeständigkeit und Legierungsfestigkeit. Phosphor erhöht die Verschleißfestigkeit und Steifigkeit der Legierung. Sie sind
Legierungen zeichnen sich durch Zähigkeit, Festigkeit, niedrigen Reibungskoeffizienten und feine Körnung aus.

 

CuSn8 wird für elastische Anwendungen verwendet, bei denen hohe Festigkeit und Verschleißfestigkeit erforderlich sind. Besondere Merkmale wie die Feinstpartikelgröße oder der thermomechanische Spannungsabbau verbessern die mechanischen Eigenschaften und sorgen für eine höhere Festigkeit und Verformbarkeit.

Anwendungen

Architektur: Brückenstützplatten.

Gebäude: Thermostat

Verbraucher: Faltenbalg Energieleiter für Elektrochirurgiestift.

Elektrisch: Miniaturisierte Steckverbinder, Kontaktfedern, Relaisfedern, elektronische Steckverbinder, elektrische Steckverbinder, Kaltkopfteile, elektrische Flex-Kontaktbleche, Drahtbürsten, Schalterteile, Sicherungsklammern.

Verbindungselemente: Splinte, Verbindungselemente, Hochleistungs-Sicherungsscheiben.

Industrie: Kaltkopfteile, Axiallager, Verstärkungsdraht, Presslufthammer, Papierindustrie, Rohr, Bohrausrüstung, Kupplungsscheiben, Schweißdraht, Membranen, Mischbalken, Faltenbalg, Federn, Schraubenverlängerung, Schraubendrehung, Clips , Zahnräder, Ritzel, Textilmaschinen, perforierte Blätter, chemische Hardware, Hochleistungshülsenbuchsen.

Chemische Zusammensetzung

Artikel
Min.%
Max. %

Cu


Ni


P


Pb


Sn


Zn


Al


Glaube


S


Sb


Andere / Legierungen


Ja

-


-


0,03


-


7


-


-


-


-


-


-


-

99,5


-


0,35


0,05


9


0,2


-


0,1


-


-


-


-

Chemische Zusammensetzung gemäß ASTM B505 / B505M-18

Internationale Äquivalenzen

BRONCESVAL
ISO / EN
W Nr / DIN
UNS / CDA
SAE
BS
DIN / ISO
ASTM

B8

CuSn8

CW453K

C52100

J461

PB104

-

B139M

Mechanische Eigenschaften

Zugfestigkeit
(MPa)
Elastizitätsgrenze
(MPa)
Verlängerung
(%)
Brinellhärte
(HB)
Bemerkungen

415- 585

-

12-20

93

-

Mechanische Eigenschaften gemäß ASTM B505 / B505M-18 in Abhängigkeit vom Temperament.

Internationale Äquivalenzen

BRONCESVAL B8
ISO / EN CuSn8
W Nr / DIN CW453K
UNS / CDA C52100
SAE J461
BS PB104
DIN / ISO -
ASTM B139M

Mechanische Eigenschaften

Zugfestigkeit (MPa) 415- 585
Elastische Grenze (MPa) -
Dehnung (%) 12-20
Brinellhärte (HB) 93
Bemerkungen -

Mechanische Eigenschaften gemäß ASTM B505 / B505M-18 in Abhängigkeit vom Temperament.

Allgemeine physikalische Eigenschaften

Schmelzpunkt (Flüssigkeit) 1027 ° C
Schmelzpunkt (fest) 882 ºC
Dichte 8,8 g / cm bei 20ºC
Spezifisches Gewicht 8,8
Elektrische Leitfähigkeit 0,076 MegaSiemens / cm bei 20 ° C
Wärmeleitfähigkeit 62,3 W / m bei 20 ° C
Wärmeausdehnungskoeffizient 17,4 · 10 -6 pro ° C (20 ° -200 ° C)
Spezifische Wärmekapazität 377 J / kg bei 293ºC
Spannungselastizitätsmodul 110310 Mpa
Steifigkeitsmodul 41370 MPa

Von CDA bereitgestellte physikalische Eigenschaften

Herstellungseigenschaften

Schweißen Sehr gut
Geschmort Sehr gut
Autogenes Schweißen Zur Hälfte
Schutzgasschweißen Gut
Beschichtetes Metall-Lichtbogenschweißen Zur Hälfte
Zerspanbarkeitsklassifizierung 20

Von CDA bereitgestellte Herstellungseigenschaften

Formate

  • B8 Bronzebarren
  • B8 Bronzeröhren
  • B8 Bronzekappen
  • B8 Bronzeplatten
  • B8 Bronzeplatten

Fachkundige technische Beratung

Wir verfügen über spezialisierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Branche, die Sie gezielt beraten.

Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns:
(+34) 961 340 776

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für weitere Informationen.

de_DEDeutsch