EN AW-6026 Broncesval - Broncesval
 
Aluminiumlegierung Magnesium Silizium

IN AW-6026

Verfügbare Formate: Kalibrierte und extrudierte Stangen.

Typische Anwendungen und Verwendungen

Die Aluminiumlegierung Magnesium Silizium EN AW 6026 ersetzt andere Legierungen der Aluminium-Silizium-Familie, deren Anwendungen in der Textilindustrie, in Spulen, Maschinenteilen, in der Chemie, in Flanschen, Bolzen, Schrauben, Muttern usw. zu finden sind. und im Automobil-, Elektro- und Elektroniksektor Schmieden, Schrauben, Bolzen, Muttern, Gewindeteile.

Es ist eine Legierung, die eine gute Bearbeitbarkeit, hohe Festigkeit, Anodisierung und Hartbeschichtung aufweist, MIG / WIG-schweißbar ist, eine gute Korrosionsbeständigkeit aufweist und umweltfreundlich ist.

Wärmebehandlungen:

Diese neue Legierung EN AW-6026 bietet viele Vorteile und ist eine Weiterentwicklung gegenüber der Legierung EN AW-6012.

Es hat einen Bleigehalt von weniger als 0,41 TP1, so dass die Legierung allen EU-Vorschriften wie RoHS (2002/95 / EC) und ELV (2000/53 / EC) entspricht.

Chemische Zusammensetzung Gemäß EN 573-3

%
Ja
Glaube
Cu
Mn
Mg
Cr
Zn
Sie
Bi
Pb
Andere
Al

Min.

0,6

-

0,2

0,2

0,6

-

-

-

0,6

-

-

-

Max.

1,4

0,7

0,5

1

1,2

0,3

0,3

0,2

1,5

0,4

0,15

Ruhe

Chemische Zusammensetzung Gemäß EN 573-3

Artikel
Min.%
Max. %

Ja


Glaube


Cu


Mn


Mg


Cr


Zn


Sie


Bi


Pb


Andere


Al

0,6


-


0,2


0,2


0,6


-


-


-


0,6


-


-


-

1,4


0,7


0,5


1


1,2


0,3


0,3


0,2


1,5


0,4


0,15


Ruhe

Internationale Äquivalenzen

USA
SPANIEN
Frankreich
DEUTSCHLAND
GB
SCHWEDEN
SCHWEIZ
KANADA
ITALIEN

AA

UNE

AFNOR

DIN (1712-1725)

BS

SIS

VSM

ALCAN

UNI

6026

-

-

AlMgSiBi

-

-

-

-

-

Internationale Äquivalenzen

USA AA 6026
Spanien UNE -
Frankreich AFNOR -
Deutschland DIN (1712-1725) AlMgSiBi
GB BS -
Schweden SIS -
Schweiz VSM -
Kanada ALCAN -
Italien UNI -

Allgemeine physikalische Eigenschaften

Modul
Elastisch
N / mm²
Gewicht
spezifisch
g / cm³
Temperatur
Fusion
in ° C
Koeffizient von
lineare Dilatation
m / mK
Leitfähigkeit
thermisch
W / mK
Spezifischer Widerstand
elektrisch
?? m
Leitfähigkeit
elektrisch
% IACS
Potenzial von
Auflösung
V

69.500

2,80

640 - 655

23,1

160-190

34-41

42 - 50,5

-0,83

Physikalische Eigenschaften

Elastisches Modul
N / mm²
69.500
Spezifisches Gewicht
g / cm³
2,80
Schmelztemperatur
in ° C
640 - 655
Linearer Ausdehnungskoeffizient
m / mK
23,1
Wärmeleitfähigkeit
W / mK
160-190
Elektrischer Widerstand
?? m
34-41
Elektrische Leitfähigkeit
% IACS
42 - 50,5
Auflösungspotential
V
-0,83

Technologische Fähigkeiten (MB Sehr gut | B Gut | C Richtig | R Normal | M Schlecht)

SCHWEISSEN

  • Zur Flamme (B)
  • Al-Lichtbogen unter Argongas (B)
  • Durch elektrischen Widerstand (B)
  • Geschmort (R)

ELOXIERT

  • Schutz (B)
  • Dekorativ (B)
  • Hart eloxiert (MB)

BEARBEITUNG

  • Chip-Fragmentierung (R)
  • Oberflächenhelligkeit (B)

REPUJADO

  • Im Zustand: O (B)

NATÜRLICHES VERHALTEN

  • In ländlicher Umgebung (B)
  • In industrieller Umgebung (B)
  • In Meeresumwelt (R)
  • Im Meerwasser (R)

BESCHICHTUNG

  • Lackiert (B)
  • Verzinkt (B)
  • Chemisches Nickel (B)

EMBUTITION

  • Durch Expansion (R)
  • Tiefziehen (B)

ESSEN

  • Lebensmittelgebrauch (M)

Formate

  • Kalibrierte Aluminiumstangen Magnesium Alloy Silicon EN AW-6026
  • Aluminium-Strangpressstangen Magnesiumlegierung Silizium EN AW-6026

Fachkundige technische Beratung

Wir verfügen über spezialisierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Branche, die Sie gezielt beraten.

Fordern Sie ein Angebot an oder kontaktieren Sie uns:
(+34) 961 340 776

Kontaktieren Sie unsere Spezialisten für weitere Informationen.

de_DEDeutsch